Historie

1972

Im Januar wird International Packaging Systems gegründet, die Gesellschafter sind die Carl Edelmann GmbH, Gerhard Schubert und Leo Hayes.

1978

Aufgrund steigender Mitarbeiterzahlen fand ein Umzug in das Jagstbrückenhochhaus in Crailsheim statt.

1984

IPS präsentiert sich erstmals auf der Interpack Messe in Düsseldorf. Paul Utz und Leo Hayes übernehmen die Geschäftsführung.

1986

Der wachsende geschäftliche Erfolg führt zum Einzug in das erste eigene Bürogebäude.

1992

IPS wird ein 100%-iges Tochterunternehmen der Gerhard Schubert GmbH in Crailsheim.

1999

Gerald Schubert wird neben Paul Utz zum Geschäftsführer ernannt.

2005

Paul Utz wird in den Ruhestand verabschiedet. Peter Gabriel wird neben Gerald Schubert zum Geschäftsführer von IPS ernannt. Olaf Horrenberger bekommt Prokura.

2009

Erstmals wird ein Jahresumsatz von mehr als 50 Mio. Euro erzielt.

2010

Im ersten Quartal 2010 hat Gerald Schubert seine Position als Geschäftsführer an Olaf Horrenberger übergeben, um sich in Zukunft voll auf seine Tätigkeit als Bereichsleiter Verkauf der Schubert Gruppe konzentrieren zu können.

2011

IPS erweitert sein Produktportfolio um ein abgestuftes Angebot von 5 Engineering-Dienstleistungen.

2014

Schubert-Pharma wird als neue Unit gegründet. IPS übernimmt den Vertrieb, die Realisierung sowie den Service für sämtliche Pharma Anlagen der Gerhard Schubert GmbH.

2016

IPS firmiert ab 01. Januar 2016 unter Schubert Packaging Systems GmbH.

2017

Schubert-Cosmetics wird zum 1. Mai 2017 als neue Unit gegründet. Schubert Packaging Systems übernimmt den Vertrieb, die Realisierung sowie den Service für sämtliche Kosmetik-Anlagen der Gerhard Schubert GmbH.